NEUE AUTOGEN- UND PLASMA-SCHNEIDANLAGE

Letztes Jahr haben wir eine neue Scheidanlage für Stahlblech vom Hersteller Microstep aus Slowakei bestellt. Die Lieferung und Montage der Anlage erfolgten im Januar 2018. Mit dieser Investition haben wir höhere Schnittgeschwindigkeit und die Möglichkeit Stahlblech von größeren Abmessungen und geringerer Stärke zu scheiden gewonnen.

Unser Konkurrenzvorteil ist auch kurzer Liefertermin, denn wir halten eine große Auswahl vom Stahlblech auf Lager.

Grundparameter der Anlage:

– Arbeitsbreite: 5.050 mm
– Arbeitslänge: 9.050 mm
– Material zum Scheiden: Mit Plasma alle Metallarten. Mit Flamme nur Baustahl
– Schnittbreite: PLASMA: bis 80 mm
FLAMME: bis 250 mm mit einem Brenner
– Plasmaquelle: Hypertherm HPR 400 XD zum Schneiden mit technischen Gase, Sauerstoff oder Luft, automatische Gaskonsole, Plasma Markierung und Stanzen TrueHole
– Steuerung: Microstep iMSNC500 (Windows 10)
– Software: ASPERWIN Grundmodul + Nestling + 3D Modul
– Arbeitstisch: Speziell verstärkt mit komplettem System für Absaugung und Filtration
– 2 x Autogenbrenner: Eigene Y-Achse für jeden Brenner
– 1 x Plasmabrenner: Mit 3D Rotator (unendliche Rotation) und ITH (intelligent tool holder) zum Winkelschneiden
– Schnittgeschwindigkeit: 6 – 3.500 mm/min
– Verfahrgeschwindigkeit: 35.000 mm/min (nur Achse X )
40.000 mm/min (simultan X+Y)